Beiträge von Eve

VON ABSCHIED UND NEUBEGINN

Eve, 13.5.2020

Rechtsanwalt Lutz Schaefer ist verstorben – BERG. Blog

08.09.2019 – Nachtrag:
Heute, am 8.09.2019 erreichte mich die Nachricht, dass der Rechtsanwalt Lutz Schäfer nach schwerer Krankheit verstorben ist.

NACHRUF FÜR RA LUTZ SCHAEFER

Gestern habe ich erfahren, dass der bekannte Blogger und RECHTSANWALT Lutz Schäfer nicht mehr unter den unter uns Lebenden weilt. Im Internet habe ich nicht viel dazu gefunden, nur eine Notiz, dass ihn jemand angerufen hat und dann seine Frau dran war, die mitteilte, Lutz Schäfer sei im Krankenhaus. Verstorben sein soll er dann Anfang September 2019. j

Wenn ich seine Blogs gelesen habe, hatte ich immer den Eindruck, „er ist einer von uns“. War er auch. Ich habe ihn zwar nie persönlich kennengelernt, aber dennoch seine Dienste in Anspruch nehmen dürfen/müssen. Manche von euch können sich noch daran erinnern, dass Ende 2017 ziemlich plötzlich der private Nachrichtendienst Kosmische Tagesschau eingestampft wurde.

Nach einem jener unangenehmen Anrufe und Einladungen, die man nicht so wirklich absagen kann, war ich auf der Suche nach einem Rechtsbeistand, ohne bereits zu wissen, wie der Vorwurf lautete. Ich dachte zwar, RA Schäfer würde nicht mehr aktiv tätig sein, das stimmte aber nicht. Ich rief ihn an und erfuhr, dass er sehr wohl schwer aktiv war, beispielsweise erzählte er, er hätte gerade erst in Heilbronn ein paar „Reichsbürger“ vertreten. Seine erste Frage war, ob ich irgendwas auf Facebook geschrieben hätte. Nein, hatte ich nicht. Jedenfalls briefte er mich auf Hauen und Stechen, und forderte dann auch den Fall an. Lange Rede kurzer Sinn: Es ging um AbundantHope, und man war da seit 2012 „dran“, an etwas, mit dem ich nichts zu tun hatte. Aber das bedeutet ja nicht, dass man nicht etwas hätte „konstruieren“ können. Das Ganze wurde von ihm elegant pariert und er hat einen exzellenten Job gemacht.

Das alles ist nun wirklich noch nicht lange her, und ich hatte nach dem telefonischen Kontakt mit ihm die Vorstellung eines kernigen, kräftigen, lebensaufgeschlossenen und stabilen Zeitgenossen. Da schockiert es natürlich schon, dass jemand, der so aufgeklärt ist, doch so relativ schnell von dieser Bühne hier abtritt. Da ich ihn noch im Telefon eingespeichert hatte, habe ich gerade eben mal versucht, bei ihm anzurufen, um wenigstens seiner Frau kondolieren zu können. Es wurde aber nichts daraus, diese Nummer wird inzwischen als „ungültig“ gemeldet.

Da ich aber doch wissen wollte, ob die ganze Geschichte natürlich war, habe ich das mal kinesiologisch ausgetestet, (das Unterbewusstsein weiss alles) – mit dem Ergebnis, dass wohl nachgeholfen wurde. Dabei lassen wir das mal bewenden, wir haben ja aus den PJ’s schon genug Infos, wie man so etwas ganz unauffällig und unnachprüfbar machen kann. Tatsache ist, dass Lutz Schäfer dem „System“ wohl ein ausgewachsener Dorn im Auge war – ich hätte ihm so sehr gegönnt, das Ende des Unrechtsstaates noch miterleben zu dürfen. Naja, miterleben tut er es – nur halt aus einer anderen Perspektive. Ich hoffe sehr, er hat auf einem Schiff noch einen Ersatzkörper eingelagert, in dem er bald zurückkommen kann, zum Feiern.

Und hierin soll ein Trost liegen: Das Ablegen des Körpers ist – wie die Geburt auch – nur der Eintritt in eine andere Daseins- bzw. Existenzform. Mehr dazu steht in SIPAPU ODYSSEE drin. Lutz Schäfer hat hier unten ganze Arbeit im Widerstand geleistet und seine Lebensaufgabe mit Bravour erfüllt. Ich ehre sein Andenken in tiefster Dankbarkeit und wünsche seiner Familie auf diesem Wege Kraft und Erkenntnis darüber, dass es den Tod, so wie er allgemein gehandelt wird, nicht gibt.

Zur Erinnerung stelle ich hier den letzten Absatz seiner Selbstbeschreibung von seiner Internetseite ein, die noch immer zugänglich ist. Und noch etwas Erfreuliches: Ich habe festgestellt, dass seine Frau sein Werk der beobachtenden und kommentierenden „Tagebuchführung“ unter der Rubrik WISSENSWERTES fortführt. Sie steht ihrem Mann in nichts nach – als aufrechter Mensch mit hoher Ethik und Moral. Und sie scheint auch Hajo und Daniel zu mögen.

http://www.lutzschaefer.com/index.php?id_kategorie=6&id_thema=6

Ein Zitat daraus:

Ich hatte keinerlei Verhältnis zu Formalausbildung und Dressur, also alles, was uns den Menschen austreiben sollte. Vor allem aus diesem Grund setzte ich meine Karriere als Soldat nicht fort. Meine Einstellung eignete sich besser zum Partisanenführer, woran sich bis heute nichts geändert hat.

NIKOLAI, DER VOLKSLEHRER AUF DER DEMO

Eine sehr schöne Video-Szene geht im Netz herum, da interviewte der Volkslehrer einen anderen Demonstranten in Stuttgart, und es kam ein Spaltpilz von der fiesen Sorte dazwischen und fragte den Demonstranten, ob er wüsste, dass er da mit einem „HC-Leugner“ spricht. Der Demonstrant sagte dann:

„Wir sind alle als Menschen da, wir haben alle ein Herz und die Spaltung ist Geschichte.“

WOHLGESAGT!

DIE JALTA INFO VON HEIKO QUAST

Erst vor relativkurzer Zeit bin ich auf Heiko Quast aufmerksam geworden, der informative Videos im Netz postet. Er sagt, er sei Sicherheitsdienst-Mitarbeiter mit diversen Kontakten aus den Gläsern mit Eingemachtem. Wenn ich jemand neues sehe, achte ich als erstes darauf, ob jemand authentisch ist. Und: JA, das ist er. Er ist kein Conferencier Profi, so wie der Daniel beim Hajo Müller, (Wobei der auch authentisch ist) und er kommt sehr herzlich rüber.

Dieser Heiko hat heute nun einen Insiderbericht abgegeben, zur Jalta Konferenz.

Kurz zusammengefasst: Hat stattgefunden mit Putin, Trump, Xi und Macron, auf der Krim, sie haben eine Entscheidung getroffen und unterschrieben, wobei sie beim Makrönsche etwas nachhelfen mussten.

Ergebnis in Kürze:
Italien bekommt einen König, Frankreich wird Republik, bei den DACH-Ländern werden die Innengrenzen eingeschmolzen und „wir“ bekommen einen Kaiser. Das Ganze dauere umsetzungstechnisch noch bis in den Herbst hinein, und mit der Kaiserkrönung bekämen wir ein zweites Versailles, wenn ich mich recht erinnere.

Laut einem anderen brandneuen Video mit dem Titel „EILMELDUNG ZU DEN TUNNELN“ des Kanals „Frag uns doch“ ist die Reinigung von Austejas unterirdischen IS-Kämpferbunkern inzwischen abgeschlossen und auch die Kinder sind alle befreit und befinden sich in medizinischer Betreuung. „Es gibt niemanden mehr, vor dem wir Angst haben müssen“.

Russen und Amerikaner haben gemeinsam einen hervorragenden Job gemacht.

Die Abstimmung zur Impfpflicht wird am Freitag möglicherweise noch stattfinden, aber es wird explizit darauf hingewiesen, dass die „Streitmacht“ dahinter nicht mehr existiert. Es kann sich wirklich nur noch um ultrakurze Zeit handeln, bis alles öffentlich verkündet und abgebrochen wird.

Einigen ist allerdings aufgefallen, dass es immer noch auf Flightradar bizarre Flugrouten gibt, zum Beispiel heute um 18.25 über Albstadt. Daraus leiten sie ab, die Info oben könnte ja dann nicht stimmen. Kann sich eigentlich niemand vorstellen, dass man noch ein bisschen weiter überprüft um sicherzugehen, dass man nichts übersehen hat?

Georg Friedrich von Preussen (das ist der, den ich sehr argwöhnisch beobachte, weil er Mitglied im Komitee der 300 ist) hat angeblich auch schon wegen seiner Kaisernachfolge ein Einschreiben erhalten und der Entgegennehmer des Einschreibens hat mit seinem Namen unterzeichnet, VOR DEN ER EIN GROSSES Q SETZTE. Na denn, von mir aus. Wir werden sehen, wie es sich anlässt. Friedensvertrag für uns wäre ja schon sehr opportun.
Ich hoffe jedenfalls inständig, dass auch die ganzen Logen ausgeräuchert worden sind bzw. noch werden.

RIESIGES SCHIFF KOMMT IN UNSER SONNENSYSTEM

UND ELON BAUT NICOLAS TESLATÜRME FÜR FREIE ENERGIE – DIE TU-DORTMUND ÜBRIGENS AUCH

Stark vergrößerter Ausschnitt vom Raumschiff aus dem NASA-Video

Die STEREO Kameras der NASA haben ein riesiges Raumschiff beobachtet, dass in unser Sonnensystem hereingekommen ist. Es scheint größer zu sein als die Erde – und es hat die Form eines Christuskreuzes. Vermutlich hat es auch bunte Stroboskoplichter und vollführt Blinkfeuer am Nachthimmel. Die Kameras konnten das Schiff nur wenige Sekunden aufzeichnen, dann setzten sie aus und gingen erst wieder in Betrieb, als das Schiff nicht mehr zu sehen war. Raumschiffe können sich übrigens auch tarnen.

Ein weiteres Video zeigt eine atemberaubende Vielzahl von Sichtungen – und – leider Freunde, muss ich euch Spassbremsen sagen: Es sind nicht die Satelliten vom Muskenelon. (Auch, wenn er anscheinend einen Deal mit Trump gemacht hat und jetzt bereits in einem riesigen Werk Energietürme baut, so wie sie NICOLA TESLA erfunden hat. Das tut übrigens auch die TU – Dortmund, FREUNDE, ES WIRD! ) Auffällig ist, dass einige dieser hellen Lichter (sogar am Tageshimmel hell) in einer Formation fliegen, die aussieht, wie der große Wagen (Big Dipper) – Stichwort PLEJADEN!

Hier das NASA-Video mit dem großen Raumschiff:
https://www.youtube.com/watch?v=KtKtFfa6BjE

Ufo Sichtungen, Formationsflüge, mit Ortsangaben:
https://www.youtube.com/watch?v=KNCddcK_iLs

TU-Dortmund Footage ist bislang nur auf App-Kanälen unterwegs.

FABIJENNAS VIDEOS

https://www.youtube.com/watch?v=wMdtfg73Dxc

Der Berg ist bezwungen, wir sind frei!

Ich habe eine Menge Motzerei im Netz gesehen, bei der sich Leute beschweren, das wäre ja alles gar nicht so eingetroffen, wie es Fabijenna in ihren Videos gesagt hat.

Leute, ihr müsst mal eines begreifen. ERSTENS, wisst ihr nicht, was hinter den Kulissen läuft und ZWEITENS, man erschafft die Realität, indem man eine Vorstellung UND EINE EMOTION ERZEUGT, in der das gewünschte Ergebnis bereits existiert und man dafür unendlich in der Dankbarkeit ist.

Fabijenna schrieb: KOMMT IN DIE FREUDE! Und das solltet ihr. Der Müllschlucker ist bereits geöffnet und beladen, mit ihm werden die ganzen bösartigen Subjekte in die Hallen der Gerechtigkeit entsorgt werden. FABIJENNAS VIDEOS SIND KÜNSTLERISCH HOCHWERTIG UND AUFKLÄREND. Sie erzeugen Hoffnung – ganz anders als die ganzen Kanalunken, die es immer noch nicht lassen können zu schreien, wir würden alle den Bach runter gehen.

IST DAS NICHT WAHNSINN, WAS WIR GERADE ERLEBEN?
DAS GROSSE FINALE,
UND WIR SIND ZEITZEUGEN!!!!!
STELLT DEN SEKT KALT!

AKTION GARTENZWERG für DEUTSCHE KULTUR

In einem von Fabiennas Videos ist ein Gartenzwerg zu sehen, vor einer deutschen Landschaft, und dabei steht das Wort Heimat. Ich fand das ganz entzückend, denn es ist auch höchste Zeit, DEUTSCHE KULTUR wieder aufleben zu lassen! Deswegen möchte ich die Aktion Gartenzwerg ins Leben rufen! Gartenzwerg besorgen und gut sichtbar aufstellen!

Diesen Gedanken hatte ich am Sonntag, als Muttertag war. Keine 15 Minuten später kam eine meiner Töchter herein und schenkte mir einen Gartenzwerg – einen URLAUBSGARTENZWERG, mit Seestern und Siegergeste (V), in Flip-Flops.

IN DIESEM SINNE, SPANNENDE ZEIT – Euch allen DEUS TECUM HUMANITAS!

GOTT MIT DER MENSCHHEIT!

6 Kommentare

  • Aktuelles Video von Heiko Quast v. 14.5.

    Heikos neues Video
    – FB betreibt massiv Zensur – Profile werden gesperrt, Beiträge werden gelöscht
    – er kann seine Informanten nicht nennen
    – nochmal zu den Bunkern kann es aus ganz vielen Kreisen bestätigen, dass sie zerstört worden sind und ganz viele Kinder gerettet worden sind – in Amerika leider nicht so viele
    – er rät ab, auf eine Demo zu gehen – die Politik will unsere ganzen Daten – das Spahnferkel fordert von der Krankenkasse, dass die ganzen Akten an ihn gehen
    – wenn es geht bleibt zu Hause, man weiß nicht, ob man draußen noch sicher ist – man hat es auch mit den Polizisten gesehen, es ist eine Vermutung, dass es keine Polizisten sind – es wird vermutet, dass die „Neubürger“ Polizeiuniformen bekommen und dann gegen uns losgehen sollen (Hinweis auf das Video mit dem bärtigen „Polizisten“- man hat intern rausbekommen, dass dieser Mann nur einen Aufenthaltstitel für Deutschland hatte – man hat ihn mittlerweile gefunden und er ist jetzt abgeschoben worden – er war auch ein Kämpfer
    Deswegen können wir draußen nicht mehr sicher sein
    Sie wollen durch die Demos die Aufstände provozieren, damit sie dann das Kriegsrecht ausrufen können, um dann gegen uns gehen zu können- das ist Heikos Einschätzung
    – er hat gehört, dass dort wo in Stuttgart demonstriert wurde, 5G – Masten aufgestellt wurden und die Leute mit 5G bestrahlt wurden – also ein gezielter Angriff gegen uns
    – seine Empfehlung: zu Hause bleiben und medial Widerstand leisten damit kann man auch ganz viel erreichen
    – die öffentlich rechtlichen Medien berichten mittlerweile über Adrenochrom, Kinder, Bunker berichtet – über die Stars kommt die Wahrheit auch Stück für Stück ans Licht , das hat damit zu tun, dass die Medien nun nach und nach von den Amis übernommen werden
    – er kündigt noch ein Interview mit der Dame an, die selbst Opfer war

    • @Loreley, mich würde mal brennend interessieren wo man die Videos von Heiko ansehen kann, oder wo er sie postet, wenn nur du sie sehen kannst und nicht die Allgemeinheit. Wäre sehr nett und dann auch glaubwürdiger was du so hier über Heiko postest. Lg eine Patriotin

        • Ja, genau. Er hat auch einen Diskussionskanal, der binnen Nullkommanichts von einer Flut von Hatern ünerschwemmt worden ist, so dass ich mich dort wieder verabschiedet habe. Leider haben diese Trolle es geschafft, seinen Fokus von der Aufklärung weg zu lenken, so dass diese Hater Posts jetzt den meisten Raum einnehmen. Das fing an, nachdem er ein super Interview mit einem Missbrauchsopfer gemacht hatte. 2+2=?

  • Noch was: heute eine Ankündigung gesehen, dass in Kürze das ganze Internet neu gebootet wird zur Bereinigung v OP Mockingbird für eine Dauer von 10 Tagen. Heisst ABSCHALTUNG. Bedeutet, Telefon wird dann auch nicht gehen. Kinesiologie sagt, die Info ist Stand heute korrekt, kommt evtl noch im Mai.

  • Die deutsche Volksseele erwacht!

    Fabijenna eine deutsche Liebe

    Künstler:Future world Music, Titel Ascension,
    Music: Two Steps from Hell – Atlantis

    vom 12.05.2020

    Quelle: youtube.com/watch?v=ABIg-E_MK5I

    schon mal bei YT gelöscht sichern

Schreibe einen Kommentar