Beiträge der VIP's Christ Michael Aton

DAS GRÖSSTE GESCHENK

FREIHEIT

CM durch Eve, 5. Dezember 2020

For English readers: Here the (original) message in English language

CM: Ah, da ist sie ja . . .

Eve: Hi CM,  ja, hier bin ich, für ein Interview.

CM: Wer wird wen interviewen?

Eve:  Du bist der Chef und der potentielle Nachrichtenagent, also vermute ich mal, ich werde einfach versuchen, ein paar Update Kommentare von dir zu bekommen.  Mir fiel gerade dieses Radio Interview aus PJ 42 ein, und ich hoffe mal, ich kann Dich etwas dafür entschädigen, indem ich nicht versuche, die Rede meines Chefs zu kontrollieren. 

CM: Hört sich vielversprechend an. So, was kann nun also zur aktuellen Situation gesagt und kommentiert werden? Wenn ihr die Q-Drops verfolgt habt, dürftet ihr so ziemlich auf dem Laufenden sein.

Eve: Vielleicht kanst Du hierzu  ein paar wichtige Dinge betonen, in etwa wie mit einem verbalen Text-Marker, oder fett gedruckt darstellen,  –  oder einfach etwas Hintergrundinformation geben.

CM: Wie du möchtest.  Das zentrale  Ereignis, das die Schluss-Szene zur Entfaltung bringt, ist unbestreitbar die US-Wahl. Ein weiterer starker Handlungsstrang ist die inszenierte Pandemie. Nun seht ihr also, wie sich mehrere Handlungsstränge zu einem einzigen dicken Handlungsstrang  zusammenziehen, wobei sich der Strick ausbildet, der dem Tiefen Staat den Garaus machen wird. Man könnte das Ganze auch als globalen Intelligenztest bezeichnen.  Wenn ihr zu denen gehört, die weiterhin dieses ganze Mainstream-Zeugs von „guten Impfstoffen“, von „guten Demokraten“ und „guten Schafen“ abkauft, dann steht ihr Schlange dafür, euch selbst vom Angesicht der Erde auszuradieren.

Eve: Verstehe. Kannst Du dann mal ein paar Worte zu diesem Wahlbetrug sagen?

CM:  Es war ein Wahlbetrug auf multiplen Ebenen, basierend auf mehreren Säulen.

  • Ihr (die Amerikaner) hattet massenhaft gestohlene Briefwahlscheine
  • Ihr hattet gefälschte Briefwahlscheine, die eingebracht wurden (in China kopiert, mit nur aufgedrucktem Wasserzeichen)
  • Ihr hattet Republikaner, die daran gehindert wurden, zu wählen, indem man ihnen im Wahllokal mitteilte, sie hätten bereits per Briefwahl abgestimmt
  • Ihr hattet Wahlbeobachter, die daran gehindert wurden, ihre Aufgabe wahrzunehmen
  • Ihr hattet Wahlbetrug bei der Auszählung der Stimmen
  • Ihr hattet faule und manipulierte Software, die Stimmen „umgedreht“ hat
  • Ihr hattet eine Änderung der Gewichtung der Stimmen bei der Software, Trump Stimmen wurden auf 70 % heruntergewichtet und Biden Stimmen hoch auf 130 %
  • Ihr hattet – hashtag Dominion und Scytl – Server, die einen massiven Eingriff im Ausland ermöglicht haben
  • Ihr hattet 5 tote US-Soldaten in Frankfurt, Deutschland, als sie den Befehl ausführten, die Server zu beschlagnahmen
  • Ihr hattet korrupte Bürgermeister und Gouverneure
  • Ihr hattet gekaufte Stimmen für die Demokraten
  • Ihr hattet keine Kontrolle hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Wähler
  • Bei euch gab es geistig behinderte Menschen, die benutzt wurden, um für Biden zu stimmen
  • und außerdem – mein Lieblingswitz: Tausende von Toten, ziemlich mausetoten (dazu gehören Phantome, die alle am 1. Januar 1900 geboren worden wären), die buchstäblich eine hirntote Person gewählt haben, und jedes Mal, wenn ich daran denke, bekomme ich Lachanfälle; ich würde kommentieren, dass man es als „Totenwahl in einer tötlichen Wahl“ bezeichnen könnte.

Zudem ist es erstaunlich, wie die Medien verzweifelt versuchen, den Schleier über diesem ganzen Betrug zu halten und sogar Biden als gewählten Präsidenten ausgerufen haben – ohne irgend eine offizielle Verkündigung als Basis zu haben.

Natürlich hatten die göttliche Präsenz und Donald Trump bereits vorher die Falle erfolgreich aufgestellt, wohl wissend um die geplanten Schachzüge der dunklen Akteure. Also hoffe ich, ihr habt eure Popcorn Vorräte aufgefüllt. Auf der ganzen Welt ist keine Fluchtmöglichkeit mehr offen. Sie haben sich dafür entschieden, nicht auf mich zu hören, also werden sie jetzt ihre Erfahrungen zu  machen haben.  Es ergibt für niemanden mehr Sinn, sein angestammtes Land zu verlassen. Der komplette Globus steckt jetzt im Endspiel und ihr könnt nur noch aufpassen, dass ihr nicht unter die Räder der Müllabfuhr geratet, die jetzt die ganzen Körper- und Kinderschänder einsammeln – von Bord der „wahltechnischen Q-Schänder-Mission“. (Orig. „Q-snatch“)

Eve:  Q-snatch war die Bezeichnung der Software-Wahlbetrugsoperation, stimmt’s?

CM: Jau, diese Kerle mögen Titel. Sie hatten ja auch die geplante NWO-Reset Aktion als „Operation dunkler Winter“ bezeichnet. In der Tat wird es EIN SEHR DUNKLER WINTER SEIN. Für sie selbst. Wie ich euch schon mal sagte – auch GOTT hat einen Reset-Plan. Und es ist GOTT, der drauf und dran ist, zu gewinnen. Oder besser gesagt – der BEREITS GEWONNEN HAT.

Eve: CM, kannst Du jetzt mal ins Detail gehen, wer Q ist?

CM: Ah, ich habe darüber ein komplettes Stück gemacht. Hat das nicht gereicht?   [Hier ist das Stück „Wer ist Q“]

Eve: In letzter Zeit hören wir immer mehr Behauptungen, dass JFK Jr. Q wäre, und auch, dass Lady Di oder JFK Senior noch leben würden, oder daß JFK Jr. zusammen mit Trump Q spielen würden.

CM: Ok, weil wir jetzt so nahe am Ende sind, werde ich das nun in Großbuchstaben kommentieren, damit es sich in eurem Geist einprägt.  Q ist die göttliche Präsenz hinter der größten Weißhüte-Operation, die dieser Planet jemals gesehen hat.  Diese ganzen besonderen Menschen, die du erwähnt hast, waren für eine besondere Aufgabe auserwählt worden. Sie wurden vom Großteil der Bevölkerung geliebt und verehrt, die Bürger haben sie hoch geschätzt, als Vorbilder des Guten. Sie waren charismatischer Ausdruck des Göttlichen und so sind sie in der Erinnerung geblieben, in den Herzen der Leute. Jenseits von allem, was sie dargestellt haben, jenseits von all ihrer Scharfsinnigkeit und Intelligenz, hätten sie niemals in der Lage sein können, ganz alleine den Plan auszuführen.  Daher haben Q, die Q-Maras und die galaktische Flotte/der kosmische Geheimdienst mit Esu Immanuel an vorderster Front sowie mit mir, Q repräsentiert, aber so lange „Jesus Christus“ bei euch von den meisten „rational denkenden“ Leuten noch lächerlich gemacht wird, wird es Wegbereiter geben müssen, so wie wir es damals in Form von „Johannes dem Täufer“ hatten – dies ist eine Aufgabe, die nun Donald Trump erfüllt, und auch wieder in Erscheinung tretende „Ikonen“, wie JFK Jr. oder Lady Di. Denkt daran, dass Donald Trump unter sämtlichen Anführern der Welt – der einzige ist, der CHRISTUS wirklich oft erwähnt.

John F. Kennedy Jr. wird wieder auf der politischen Bühne auftauchen

Eve: CM, du hast die Ermordung von JFK sogar mehrfach in den PJ’s besprochen. Kannst du für unsere Leser kommentieren, wie es möglich werden kann, dass eine ermordete und offenbar tote Person wieder lebendig auftauchen kann?

CM: Wir haben das tatsächlich schon vor langer Zeit dargelegt [Admin: Siehe unserem Beitrag dazu aus den PJ], aber für unsere neuen Leser: Das ist keine große Sache, mit unserer Technologie einen Körper aus der ursprünglichen DNS zu reproduzieren. Da wir also die DNS von JFK hatten, wären wir also in der Lage, einen neuen Körper herzustellen und dort seine Seele hinein zu transferieren. Das muss für den Augenblick reichen, damit ihr darüber nachdenken könnt. Aber bedenkt, dass unsere Technologie mit nichts verglichen werden kann, was ihr kennt.

Eve: Wie sieht’s aus mit Jupier und dem „Event“?

CM: Jupiter, unsere zweite Sonne, ist gewachsen und hat sich über die vergangenen Jahre hinweg weiter entwickelt. Von Zeit zu Zeit lassen wir ihn an einer etwas längeren Leine aus seinem Rückzugsort hinter eurer Hauptsonne hervor – und da wir nun in die Neue Ära eintreten, ist es wahrscheinlich, dass wir ihn öffentlich als das erscheinen lassen, was er jetzt ist – als die zweite Sonne. Der Zeitrahmen ist allerdings optional und darüber wird zeitnah entschieden werden.

Eve: Was ist mit der kosmischen Partikelwelle, die da kommen soll?

CM: Ihr werdet bereits zunehmend mit Schauern von kosmischen Partikeln überzogen, was ein Resultat des Eintauchens eures kompletten Sonnensystems in den Photonengürtel ist. Die Auswirkung davon entspricht einer Vorkonditionierung. Was ihr auch seht, sind Anomalien der Schumann-Frequenz.  Das ist alles Fakt und messbar, und es erhöht sich, wobei es zweifellos zu einem großen, reinigenden Sieg des Lichtes führt, und mit Sicherheit zum höchsten Wohle für alle planetaren Einwohner. Das höchste Wohl in meiner Definition mag sich allerdings nicht unbedingt mit eurer Wahrnehmung davon decken. Ihr müsst euch einfach bewusst darüber sein, dass Gott den besseren Überblick hat. Die Q-Schänder wollten den Frosch (Symbol für Q) kochen und eliminieren, und jetzt werden sie ihr mieses Instant-Karma ernten, ein Ergebnis, das jemand bekommt, wenn er seine Finger auf einen heißen Ofen legt.

Eve: Was ist mit den ganzen Sichtungen und seltsamen Lichtphänomenen, die wir an unseren Himmeln sehen können?

CM: Also, ich habe euch schon in meiner letzten Durchgabe gesagt, ihr sollt auf die Himmel achten. Manchmal sind sie farbig, manchmal sind Schiffe dort oben und manchmal seht ihr Wolken in bestimmten Formen, und auch Blinksterne. Ausserdem gibt es weitere Phänomene, die durch die Zerstörung von Satelliten kommen, die aus üblen Absichten heraus gestartet und im Orbit ausgebracht worden waren. Die Befreiung der Menschheit ist in vollem Gange. Die Gründung der Space Force durch Donald Trump ist ein erster Schritt hin zur teilweisen öffentlichen  Enthüllung der Technologie. Natürlich hat diese Technologie schon eine ganze Weile existiert, aber die Mehrheit der Menschen – sogar Wissenschaftler inbegriffen – hatten davon keine Ahnung. Die Gehirnwäsche ist wirklich stark gewesen.

Viele sichtbare Zeichen am Himmel …

Eve: CM, du hast gesagt, Weihnachten würde dieses Jahr etwas früher sein. Was hat das zu bedeuten?

CM:  Ihr habt die ganze Information. Ihr habt das Wissen. Ihr kennt die Potentiale. Was bedeutet Weihnachten für euch?

Eve: CM, du bist wirklich süß. Goldig. Kannst du uns nicht ein bisschen mehr dazu geben – einen Hinweis? Eine Andeutung?

CM: Nichts ist an mir süß. Und ich bin auch nicht goldig (Orig. „Cute“), höchstens „durch und durch Q“ (Orig. „Q-ed“) Und ihr hoffentlich auch. Was braucht es, um des Geschenkes der Freiheit würdig zu sein? Ein paar dunkle Tage ohne soziale Medien oder sogar Strom?  Tage, in denen ihr als meine Team-Mitglieder euere Lichtstrahlen noch heller als sonst aussendet? Weihnachten ist auf diesem Planeten auf eine materielle Show zugunsten des Antichristen reduziert worden, also wäre es höchste Zeit, mal zurück zu den Wurzeln zu kehren. Da ich euch (wegen meiner Show-Instruktionen) nicht mehr dazu sagen kann, sage ich euch folgendes: Es geht um das Geschenk der Freiheit für den ganzen Planeten, mit sämtlichen lebendigen Wesen. Es ist dies das beste Geschenk, das ich euch anbieten kann, und ich biete es euch mit meiner ganzen Liebe dar. Millionen von meinen kosmischen Mitarbeitern sind in eurem besten Interesse tätig und das ist wirklich eine große Sache.  Da wir gerade davon sprechen, wer alles einbezogen ist – möchte ich meinem kleinen Team für seine stetige und verbindliche Dienstbarkeit danken, und auch dafür, dass ihr die Ohrfeigen von Leuten einsteckt, denen ihr versucht habt, die Wahrheit nahe zu bringen. Ihr seid über alle Maßen gesegnet. Mein Team auf dem Planeten erhält keine kosmischen Gehaltszahlungen. Es ist voll und ganz auf sich selbst gestellt, wenn es darum geht, für den Lebensunterhalt aufzukommen,  so dass Dienst möglich wird.  Dadurch erhalten sie Training im kosmischen Gesetz der Anziehung. Wenn ihr nicht versteht, was es damit auf sich hat, dann macht euch bitte schlau. Es ist wichtig für jede einzelne Person.

Eve: CM, müssen wir dann also mit Stromausfällen, Himmelserscheinungen oder der Abschaltung von sozialen Medien/Internet rechnen?

CM: Auf der Erde gibt es viele Orte und was passiert, kann sich je nach Ort voneinander unterscheiden.

Eve: Ok. Ich beobachte einen Anstieg von New Age Stücken, die speziell den 21. Dezember als Potential für ein „Ereignis“ nennen.

CM:  Die toxische Süße dieser Stücke wird nichts als Erwartungen erzeugen, denen dann der Frust auf dem Fuße folgt, wenn sie sich nicht erfüllen. Bleibt von diesem Tavistock Zeug weg und wendet euch direkt an mich, in Meditation oder Gebet. Wenn ihr mit mir ausgerichtet seid, gibt es nichts zu fürchten. Trefft eure Wahl weise.

Eve: Wann können wir erwarten, unsere Freiheit zurück zu erhalten?

CM: Ah, Eve.  Keine Daten. Aber ihr befindet euch in der Spitze des Prozesses und ihr werdet Zeuge davon werden, dass die Gerechtigkeit zurückkehrt. Es wird keine Zwangsimpfungen geben. Es wird überhaupt gar keine Impfungen mehr geben. Ihr werdet auf sämtlichen Ebenen frei sein, frei zu reisen, frei, euren Herzensdienst zu wählen, finanziell frei. Ihr werdet diese ganzen Krankenhäuser nicht mehr brauchen.  Auch im Hinblick auf die Medizin tretet ihr in eine komplett neue Dimension ein. Dies zu erfahren und zu erleben seid ihr her gekommen: Eine goldene Dämmerung über einem stillen Meer hoher Schwingung. Wachgeküsst zu sein.

Eve: CM, das ist wunderschön.  Und was ist mit den ganzen Tests, die in die Leute irgendwelches Zeugs implantieren?

CM: Die neue Technologie wird auch Methoden bereithalten, dieses Zeugs zu eliminieren. Daher werden Leute, die man gezwungen hat, sich testen zu lassen, zu ihrem Recht kommen.  Wenn es ans Licht kommt, was es mit eurer „Pandemie“ auf sich hatte – als Psyop des  Tiefen Staates – werden aber viele Leute mental an ihre Grenzen kommen. [Admin: Psyop = Psychologische Kriegsführung]

Eve: Was ist mit den herumwandernden Metallmonolithen?

CM: Das ist etwas, was eine Botschaft in eigener Sache trägt: „Achtung“!

Eve: Wer steckt dahinter?

CM: Das letzte Bataillon.

Hier einer der mysteriösen Monolithen in der Nähe des Schlosses Neuschwanstein, der so spurlos wieder verschwand, wie er erschienen ist (= ein Merkmal der „echten“ Monolithen).

Eve: Oh,  interessant! Hast du noch ein paar wichtige Empfehlungen für uns, die du uns mitgeben möchtest?

CM: Kein Fast Food. Clean Eating.  Reine Gedanken. Entgiftet euch. Erkundet die Schönheit der Natur. Bevorratet euch mit wichtigen Dingen. Arbeitet mit Esu’s Werkzeugkasten im Quantenfeld. Schützt eure Kinder! Visualisiert die neue, gereinigte Welt, befreit vom Bösen. [Admin: Siehe dazu unsere Infos zur Quantenfeld-Meditation]

Eve: CM,  kannst du noch kurz deine Definition der Matrix erklären?

CM: Die Matrix ist ein Programm, das – in eurer Welt – durch das Böse aufgesetzt wurde und von den Mainstream Medien plus Satanisten gehalten worden ist. Es deckt sämtliche wichtigen Bereiche ab – Bildung, Wissenschaft, Medizin, Nahrung, Kultur, Gewohnheiten, Religion, Finanzen. Daher – wenn die Matrix fällt, wird kein Bereich ohne Wandel davonkommen. Es wird eine Zeit kommen, in der euer Geist umprogrammiert wird, damit ihr eure Verbindung zum Göttlichen wieder gewinnen könnt.  Es gibt kein größeres Geschenk, als diesen Schritt heraus aus dem Sklaventum und hinein in das Bewusstsein der Göttlichkeit. Das ist echte Freiheit.

Daher empfehle ich nun euch allen, tapfer und mutig zu sein und als Kinder Gottes für eure Rechte einzustehen. Kein menschliches Wesen kann diese jemals von euch nehmen. Ihr braucht   Stärke, um mit der Enthüllung der Wahrheit fertig zu werden, was bald geschehen wird. Seid euch in diesem ganzen Prozess bewusst, dass die Gerechtigkeit wieder walten wird.

Die Kreaturen der Dunkelheit werden ernten, was sie von der ausgebrachten Saat verdienen. Wir sind hier mit Millionen von Schiffen und weitaus noch mehr Helfern. Der Alptraum wird bald ein Ende haben. Und dann brauchen wir alle „Hände an Deck“, um den Planeten zu renovieren  und den Aufbau des neuen zu unterstützen.  Während ihr euch der Geburt eines Babys namens Immanuel erinnert, erinnert er euch an seine Rückkehr und dabei kümmert es ihn nicht, ob ihr persönlich ihn darauf begrenzen möchtet, nicht in der Lage zu sein, als kosmischer Projektleiter oder Raumschiffkommandant oder etwas anderes zurück zu kehren. Jedenfalls solltet ihr nicht erwarten, dass er irgendwie altmodisch angezogen erscheint.

Eve: Vielen Dank, CM. Also sind wir nun hier, am Rande der neuen Dämmerung…. dies ist fast ein heiliger Augenblick.  Fast so heilig, wie der Moment, in dem ich realisiert habe, dass die Produktnummer der Kaffeemaschine in meinem neuen Job – aus der ich mir jetzt meinen „galaktischen Cappuchino“ rauslassen darf, mit CM beginnt (für Coffee Machine). Du bist also die Kaffeemaschine, die mir den Tag rettet, und nicht nur das, sondern auch mein Leben auf Kurs hält.

CM: (lacht) Man hat mich schon mit allen erdenklichen Ausdrücken belegt, aber noch nie mit „Kaffeemaschine“.  Ich glaube, ich bin eher der kosmische Barista hinter deiner Kaffeemaschine, der dir sagt, dass es für die gegenwärtige Zeit eine weise Entscheidung war, dir diesen Job zu manifestieren.  Wenn du mit deinen Fragen durch bist, lass uns dann wieder zu den weiteren lebensnotwendigen Dingen übergehen. Erhaltet eure Stärke im Namen Gottes. Seid gesegnet.

Salu, CM

Von Eve: Leider lag der Update ein paar Tage brach, bis ich ihn übersetzt hatte. Mittlerweile beschleunigen sich die Ereignisse exponentiell.

In einem der TG-Kanäle ist eine Sprachnachricht aufgetaucht, von einem Familienvater  namens „René“ aus Bremen, wenn ich mich nicht irre.  Sie ist ziemlich lang, und meiner Meinung nach völlig authentisch. René war regelrecht elektrisiert, unter Strom.

Eines unserer Team-Mitglieder hat eine Mitschrift der Nachricht beschafft, die wir hier anhängen möchten. Daraus geht glasklar hervor, dass die gegenwärtigen Ausgangsbeschränkungen, die gestern und heute nochmals massiv verschärft worden sind, mit der Säuberung und den Verhaftungen zu tun haben, die durch US-Militärpersonal in unserem Land durchgeführt werden. Das hatte ja CM auch erwähnt, dass man schauen soll, nicht unter die Räder zu kommen.

Hier das Transskript als PDF,

Deswegen sollte man in diesem Falle das absolut ernst nehmen und sich auch akribisch daran halten.

Wenn man liest, was dieser René von dem Polizisten erfahren hat, kann einem schon anders werden. Jenseits dessen, dass diese Pädophilen ihr Daseinsrecht verwirkt haben, ist die Vorstellung von deren Einkassierung und Entsorgung, wie sie in der Mitschrift der Voicemail beschrieben wird, schon beklemmend, schon wegen der Vorstellung, dass diese Leute womöglich nichtsahnende Familien oder Kinder haben, deren Elternteil dann plötzlich einfach weg ist, und das vor Weihnachten, in einer Zeit aufoktroyierter Angst vor einer „Pandemie“.  Trotzdem ist es wichtig, Bescheid zu wissen. Und zu verstehen, dass die Säuberung essentiell ist.

Ich glaube, das ist es auch, was CM meinte, als er sagte „Seine Definition vom höchste Wohl“ entspricht nicht unbedingt unserer Wahrnehmung. Es ist gut für uns, wenn wir die Einzelheiten nicht mitbekommen. Die Aufdeckung der Wahrheit wird noch schlimm genug, auch, wenn sie nur auf TV-Bildschirmen stattfindet. Wir haben kinesiologisch nachgetestet, ob die Inhalte von René der Wahrheit entsprechen, und dem war so.

Es tut mir leid für die ganzen weichgespülten Kanalmitglieder, die sich nicht mit diesen Dingen auseinandersetzen wollen, weil sie keine „schlechten Schwingungen“ haben möchten. Aber es wird niemand von hier weggehen, ohne sich vorher mit den vollen Mülleimern zu beschäftigen.  Egal, an was diese Leute glauben – Tavistock, irgendwelche Ausserirdische, die den Schöpfer nicht zu kennen scheinen bzw. sich als omnipotent präsentieren – am Schöpfer – an CM – wird niemand vorbei kommen.

Deutschland, bzw. das  „BRD-Konstrukt“, hängt tief im Wahlbetrug mit drin, es wird noch eine harte Nuss für die Bevölkerung, das anzunehmen. Daran gekoppelt wird die Erkenntnis sein, dass die Wahlen bei uns auf ganz ähnliche Weise durch das „Regime“ manipuliert wurden. Hinweise gab es ja alternativ auch genug, allerdings lagen die Mainstream-Medien mit ihrem Deckblei darüber, so dass es sich nicht herumsprechen konnte. Ich hatte das Thema Scytl einem Cousin gegenüber mal angedeutet (ohne Details, nur dass ich mich schämen würde, wenn sich bewahrheitet, dass D mit drin steckt). Er antwortete verstört, ich würde doch wohl nur Spaß machen. Eine andere Cousine, die das mitbekam, kommentierte „besser Deutschland, als Russland“.  Ich war etwas perplex, über diese komische Logik, die suggeriert, Deutschland dürfe sich in die Wahlen Amerikas einmischen, aber Russland nicht….. Heftig.

Ich konnte in meinem Interview mit CM auch leider nicht alle Themenbereiche abdecken. Die TG-Kanäle machen das ziemlich gut – besonders die, die Q mit einbeziehen.  Die Monolithen waren mir wichtig, seine Antwort kam wie aus der Pistole geschossen. Ich denke, die Kornkreise könnten auch aus dieser Quelle stammen. Die global auftauchenden Monolithen stehen einfach da, ohne Spuren vom Aufstellen.  Und es gibt eine Parallele zu Odysse im Weltraum  (Film von Stanley Kubrik „2001 Odyssee im Weltraum“).  Dort steht der silberne Monolith als ein Symbol für einen Bewusstseinssprung. Prima Sache!

Damit dieser Update irgendwann noch rauskommt, lasse ich es für den Moment mal gut sein und gebe es zur Veröffentlichung weiter.

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr euer Gleichgewicht bewahren und den Durchblick behalten könnt!

Eine segensreiche und gleichzeitig extreme  Vorweihnachtszeit, an die wir sicher alle unser Leben lang zurückdenken werden.

Eve

Eine musikalische Begleitung dazu:
„Das Heiligste der Welt“

30 Kommentare

  • […] Zitat „Keine Daten. Aber ihr befindet euch in der Spitze des Prozesses und ihr werdet Zeuge davon werden, dass die Gerechtigkeit zurückkehrt. Es wird keine Zwangsimpfungen geben. Es wird überhaupt gar keine Impfungen mehr geben. Ihr werdet auf sämtlichen Ebenen frei sein, frei zu reisen, frei, euren Herzensdienst zu wählen, finanziell frei. Ihr werdet diese ganzen Krankenhäuser nicht mehr brauchen.  Auch im Hinblick auf die Medizin tretet ihr in eine komplett neue Dimension ein. Dies zu erfahren und zu erleben seid ihr her gekommen: Eine goldene Dämmerung über einem stillen Meer hoher Schwingung. Wachgeküsst zu sein…“  https://christ-michael.net/das-groesste-geschenk/ […]

  • Über die Bedeutung der Monolithen

    Lies das hier mal durch. Es passt 100% zu CM. Jupiter wird auch erwähnt, etc.

    Weltraum diskutiert. Ein Gedanke war, dass der Monolith für die Erkenntnis steht. Ein Indiz für diese These ist die Darstellung der Affen am Anfang des Films. Diese haben Kontakt mit dem Monolithen und erkennen das Machtinstrument der Waffe. Kubrick macht daraufhin einen direkten Sprung in die Raumfahrt.
     
    Auffällig ist dabei die verwendete Musik. Kubrick lässt an dieser Stelle die Anfangssequenz aus Richard Strauss Also Sprach Zarathustra einspielen. Diese Symphonie ist bekanntermaßen an das gleichnamige Werk Friedrich Nietzsches angelehnt.
    Betrachtet man Friedrich Nietzsches Also Sprach Zarathustra, fallen einige mögliche Parallelen zu 2001: Odyssee im Weltraum auf.
    Mir Fallen dabei vor allem zwei Motive aus Nietzsches Werk auf:

    die drei Verwandlungen und

    die ewige Wiederkunft

    An dieser Stelle möchte ich diesen Zusammenhang skizzieren.
    Nietzsche lässt seinen Zarathustra nach dessen Vorrede seine Rede mit „den drei Verwandlungen“ beginnen. Zarathustra beschreibt dabei die drei Stadien, die der menschliche Geist durchlaufen sollte.

    Drei Verwandlungen nenne ich euch des Geistes: wie der Geist zum Kamele wird, und zum Löwen das Kamel, und zum Kinde zuletzt der Löwe.

    Das Kamel steht dabei für das Stadium, in dem der „tragsame“ menschliche Geist sich erniedrigt und demütig seine Dasein erträgt. Dies lässt sich am Verhalten der Affengruppe, die sich von der vermeintlich stärkeren Gruppe von ihrer Wasserstelle vertreiben lässt, erkennen.

    Neue Entwicklungsstufen

    Nach dem Kontakt mit dem Monolithen erreicht die Affengruppe durch Erkenntnis eine neue Entwicklungsstufe (Löwe). Die Affengruppe kann sich durchsetzen und sich durch Gewalt einen Lebensraum und ihre Freiheit erkämpfen. Sie kann jedoch nur destruktiv tätig werden (Gewalt und Gewaltfantasien).
    Schöpfend kann der menschliche Geist nur nach der dritten Verwandlung (das Kind) werden. Das Kind steht dabei für Neubeginn in Unschuld (nicht unbedingt im moralischen Sinn).

    Ja, zum Spiele des Schaffens, meine Brüder, bedarf es eines heiligen Ja-sagens: seinen Willen will nun der Geist, seine Welt gewinnt sich der Weltverlorene.

    Das Kind sehen wir in 2001: Odyssee im Weltraum, nachdem Dave den Jupiter (Symbol für Gott oder Göttlichkeit?) erreicht und überschritten hat. Dave durchschreitet dabei Zeit und Raum und sieht sich selbst gleichzeitig in allen Lebensphasen (Lebensalter). Der Film endet mit einer Darstellung von Dave als ein Kind in der Fruchtblase, dass vom (Welt-)Raum aus die Erde (eine Welt) betrachtet.
    Der oben bereits angesprochene Schluss des Films lässt sich auch als eine Umsetzung von Zarathustras Rede über die ewige Wiederkunft interpretieren.
    Dave sieht sich altern und sterben und wird in Form eines Kindes in einer Fruchtblase wiedergeboren. Der Mensch (hier Dave) stirbt, überwindet sich selbst (wie Zarathustra es predigt: „Der Mensch ist etwas, was überwunden werden will.“) und wird als höherer Mensch (in Gestalt des Kindes [s. o.]) wiedergeboren.

    Fazit – Der Monolith als Übergang

    Vor seinem Tod bzw. der Vernichtung des Menschen und die Geburt des Übermenschen sieht Dave den Monolithen in seinem Zimmer. Wie zu Beginn des Films, als die Affen die Verwandlung vom Geisteszustand des Kamels in den des Löwen durchlaufen, symbolisiert der Monolith auch an dieser Stelle den Übergang in einen neuen Geisteszustand; er steht für die Verwandlung in das Kind (siehe oben) und damit auch für den Übermenschen. Der Übermansch bejaht sich selbst und durchläuft immer wieder die ewige Wiederkunft.
    Dieser Zusammenhang wird durch das erneute Einspielen der Eingangssequenz aus Richard Strauss

    Quelle

    https://screenheroes.net/2001-odyssey-im-weltraum-bedeutung-monolith/

    © screenheroes.net |

  • Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei CM und Eve für diese wunderbare Botschaft.
    Dass Jesus Christus wieder kommt, hat mich meine Großmutter schon als Kind gelehrt,
    und ich habe meinen Glauben an IHN trotz aller Widrigkeiten bewahren können. Ich bin glücklich darüber, in dieser Zeit hier zu sein.
    Welch ein grandioses Erlebnis. Tausendmal DANKE!

  • Ich danke von ganzem Herzen CM und Esu, wie auch unserer Eve, bin ja auch schon länger dabei, da war es noch AH , mit allen Höhen und Tiefen.
    Es hat mir sehr leid getan dass AH abgedriftet ist.
    Ich habe auch das Flimmern am Nachthimmel gesehen , habe mir schon gedacht dass es die GF sein könnte, ich habe immer gebetet dass sie endlich alle Satelliten zerstören mögen, die nichts da oben verloren haben und auch dass diejenigen in den Bunkern , entfernt werden,
    Ich hatte auch einen Traum, um was es genau ging weiß ich nicht mehr, nur noch das ich zu Jemand gesagt habe , da musst du ihn frage oder das musst du ihm sagen, weiß nicht mehr genau, und habe nach links gezeigt und wer saß da neben mir Aton, ich habs so wahrgenommen, dann bin ich aufgewacht, leider. War sehr überrascht , da ich die letzten Tage viel mit ihm geredet habe , auch laut.Ich war eigentlich am Ende. wollte er mir so zeigen, ich bin doch da ?
    Ich habe eine Nachbarin , die hat solche Angst, das man mit ihr gar nicht mehr reden kann, na ja, immer MSM Nachrichten, die haben voll gewirkt. Diese Frau stirbt nicht an Corona sondern vor Angst. Sie denkt wenn sie ihre Kinder einlädt dann sind sie alle Weihnachten tot, echt ohne Schmarrn, alles wegen den dummdreisten Politikern und dem MSM. Habe leider versagt, konnte nur noch sagen, sie soll keine Angst haben. Glaubt sie auch nicht.
    Na , und jetzt weiß ich, warum ich Weihnachten nicht leiden kann, mir ging das immer auf die Nerven, weil es doch nur noch um Geschenke geht, und festlich-feierlich ist das auch nicht mehr. Trotzdem , ein gesegnetes Fest euch allen und auch der Sternenflotte und der GF und alle die daran beteiligt sind. DANKE

  • Ich bin einfach nur unendlich dankbar für diese Nachricht…genau genommen, habe ich sehnsüchtig auf ein Statement von CM und ESU gewartet, irgendwie wurde alles was von außen an Nachrichten zu mir kam, unerträglich, das familiäre Umfeld begann sich zu distanzieren und ich fühlte mich recht einsam. Nun bin ich wieder ganz in meiner Mitte.
    Vielen Dank CM und Eve, ich umarme Euch❣️

  • Sei gegrüßt Eve
    Und das ganze Team

    Vielen Dank für deine/eure hoch geschätzte Arbeit. Vielen Dank, dass ihr die Energie haltet und uns immer wieder mit Updates informiert und seelisch moralisch aufrichtet.
    Vielen Dank, dass du uns teilnehmen lässt an den Gesprächen mit der geistigen Hierarchie und all jenen Kräften, die uns liebenden Menschen gut gesonnen sind.
    Welch großartige Hoffnung in den Worten schwingt, die CM uns hier mitteilt. Mein Herz hat einen großen Hüpfer gemacht und auf mein Gesicht ist ein Lächeln zurückgekehrt.
    Es ist so schön mit zu erleben wie meine Gebete in einer Art und Weise erhört werden, die ich mir nie – nicht in meinen kühnsten träumen – vorstellen konnte.
    Und jetzt soll es nur noch eine kleine Weile sein, bis die Befreiung da ist. Gepriesen sei das göttliche ✨

  • eure Nachrichten kommen immer genau zur richtigen Zeit. Euch allen herzlichen Dank. Und allen Mitlesern: Diese Adventszeit und Vorweihnachtszeit habe ich inzwischen lieben gelernt. Der Herzensfunke ist wieder da, der bei mir die letzten Jahre, sogar Jahrzehnte verloren gegangen ist. Was braucht es, dass dieses Weihnachten das Beste, Glücklichste und Freudvollste werden darf?

  • Wieder ein toller Beitrag. Aber was soll diese PDF-Datei von dem René?

    Also, dass selbst der Deutsche immer schlechter ordentliche Sätze bilden kann, fällt mir auch auf.
    Aber das ist ja ein grammatikalisches Hiroshima!
    Ist das ein technischer Fehler oder hat das allen Ernstes jemand so eingetippt?

    Lieben Gruß und dicken Kuss

    JNK

    • Das Transskript wurde von einem hilfreichen Menschen auf die Schnelle von der Audio-Aufnahme so transskribiert wie René gesprochen hat, praktisch ohne Punkt und Komma. Damit wir das schnell veröffentlichen können, haben wir diese „Rohfassung“ einfach so übernommen. Wir sind dankbar, wenn Jemand das entsprechend überarbeitet und uns als Word-Datei zusendet.

  • In einem der TG-Kanäle ist eine Sprachnachricht aufgetaucht, von einem Familienvater namens „René“ aus Bremen, wenn ich mich nicht irre. Sie ist ziemlich lang, und meiner Meinung nach völlig authentisch. René war regelrecht elektrisiert, unter Strom. …
    Werte Eve,
    ich verstehe nicht, wie gerade aufgeklärte Menschen diesen Unsinn mit dem Rene glauben können. Ich habe mir bereits vor einiger Zeit die Originalnachricht angehört und dort merkt man sofort am Niveau des Sprechenden, als auch an der nicht vorhanden Logik, dass da hinten und vorn nichts zusammenpasst.
    Da kommt ein Fremder ins Polizierevier zur Beratung und der Polizist erzählt ihm diese internen hochbrisanten und unglaublichen Dinge mit der Bitte, sie nur nicht weiterzuerzählen, da streng geheim! Und daran hält Rene sich natürlich nicht….?? Völlig ohne Sinn und Verstand. … (z.B. mit dem Sack auf dem Kopf auf dem nächsten Feld erschossen – Entschuldigung aber klingt das nach lichten Kräften?
    Ihr wollt die Transformation der Erde genau vorhersagen und fallt auf solche Spinnereien rein?
    Entschuldigung, aber das musste ich jetzt einfach mal loswerden. Seid bitte nicht sauer, aber manchmal muss etwas direkt angebracht werden.

    LG Jochen

    • Gerade das, was Du so abfällig kommentierst, macht ja seine Authentizität aus. Wenn ein Mensch völlig fertig und von der Rolle ist, kommt sowas heraus, und es ist auch egal, ob jemand Polizist ist. Schock ist Schock und der Polizist brauchte jemanden zum Reden. Offenbar haben die Drübersteher den Realitätsbezug verloren.

  • Am Sonntag auf facebook gefunden. Passt irgendwie

    https://www.youtube.com/watch?v=kn0xauJMHXI

    „The Voice of Q“ von 1982 ? Ist ja sooo krass!
    Die Stimme des „Q“
    Erscheinungsdatum
    1. Januar 1982
    (Dies ist die Stimme von Q
    Was Sie zu tun haben
    Öffnen Sie Ihren Geist und hören Sie zu
    Bereiten Sie sich auf den Empfang der Übertragung vor)
    Lasst uns kommunizieren
    Interplanetarer Hyperraum
    Öffnen Sie Ihren Geist
    Q wird Fragen jederzeit beantworten
    (Dies ist die Stimme von Q)
    Spüren Sie die Schwerkraft
    Aufbruch in eine neue Realität
    Öffnen Sie Ihren Geist
    Q wird Ihnen im Laufe der Zeit Gedanken schicken
    (Dies ist die Stimme von Q)
    (Dies ist die Stimme von Q
    Was Sie zu tun haben
    Öffnen Sie Ihren Geist und hören Sie zu
    Bereiten Sie sich auf den Empfang der Übertragung vor)
    Lasst uns kommunizieren
    (Dies ist die Stimme von Q)
    Interplanetarer Hyperraum
    (Was Sie zu tun haben)
    Öffnen Sie Ihren Geist
    (Öffnen Sie Ihren Geist und hören Sie zu)
    Q wird Fragen jederzeit beantworten
    (Empfang der Übertragung vorbereiten)
    Spüren Sie die Schwerkraft
    (Dies ist die Stimme von Q)
    Aufbruch in eine neue Realität
    (Was Sie zu tun haben)
    Öffnen Sie Ihren Geist
    (Öffnen Sie Ihren Geist und hören Sie zu)
    Q wird Ihnen im Laufe der Zeit Gedanken schicken
    (Empfang der Übertragung vorbereiten)
    Lasst uns kommunizieren
    (Dies ist die Stimme von Q
    Was Sie zu tun haben
    Öffnen Sie Ihren Geist und hören Sie zu
    Bereiten Sie sich auf den Empfang der Übertragung vor)
    (Stimme von Q, Q, Q, Q, Q, Q, Q, Q…)
    Komm zurück, Q, komm zurück!

  • Einen wunderschönen Guten Tag, Danke für diese aufbauenden Worte > eigentlich waren es nur zwei:
    1. …. die kaum an Bedeutung zu übertreffen waren:
    “ Die toxische Süße dieser Stücke wird nichts als Erwartungen erzeugen, denen dann der Frust auf dem Fuße folgt, wenn sie sich nicht erfüllen. Bleibt von diesem Tavistock Zeug weg und wendet euch direkt an mich, in Meditation oder Gebet. Wenn ihr mit mir ausgerichtet seid, gibt es nichts zu fürchten. Trefft eure Wahl weise.“
    Lieben, lieben Dank dafür!
    2. „Es wird keine Zwangsimpfungen geben. Es wird überhaupt gar keine Impfungen mehr geben. …“
    Mir fiel eine riesige Last ab. Ich arbeite in einem Kinderheim und vielleicht muss ich nicht mehr schreiben. Wir Erwachsenen können frei wählen – mit all den Konsequenzen im Schlepptau! Aber unsere Kinder nicht! Sie sind den Entscheidungen so vieler unwissender Erwachsenen ausgesetzt. Verzeiht, ich hatte große Angst bekommen. Überall bauen sie diese Impfzentren auf und so viele sind absolut ahnungslos und wollen oder können einfach nicht verstehen, was man ihnen versucht rüber zu bringen …., was die Impfung für sie und für die Menschheit bedeuten würde!
    Gestern hat von uns (wieder!!!!) ein 9 jähriger Junge die HPV – Impfung erhalten > ein 9 Jähriger gegen Gebärmutterhalskrebs! Es ist einfach so grotesk, wie auch die Psychopharmaka-Experimente an unseren Kindern! Ich hoffe!!!!, dass die geistige Welt uns auch dabei hilft, diese Kinder wieder zu heilen, dass all diese Schäden reparabel sind!
    Zu 1. Die Rauhnächte > Ich glaube, CM hat darauf angespielt! Nutzen wir also diese 12 / 13 Tage (? – oder länger??). Folgen wir unserer Intuition und ohne der “ toxischen Süße“ und seien wir unserem VATER nahe und der vielen Seelenführer, die uns führen und horchen wir, was sie uns zu sagen haben!
    Als Anregung:
    https://www.youtube.com/watch?v=thADhpnuTb0
    https://www.yogamitmartina.de/rauhnaechte-anleitung-rituale/
    Euch allen ganz besonders gesegnete Rauhnächte! Und Dir, lieber Christ-Michael, ganz besonderen Dank und an all die unzähligen Helfer und HelfersHelfer und Geistführer *DANKE* für ALLES

      • Als die Impfung damals rauskam und anfing, Kinder und Jugendliche zu ruinieren, wurde auch das Narrativ in die Gehirnwäsche eingebaut, dieser Dreck wäre auch für Jungs gut. Die haben das Organ zwar nicht, aber schaden könnte denen das schon irgendwie. Und darum geht es ja unter dem Strich. Gleichzeitig ist es ein Intelligenztest für Eltern. Mit solchen Dumpfbacken ist keine Zukunft im Sinne der höheren Dichte aufzubauen. Positionierung? LÄUFT!

  • Artikel von Trump geteilt:
    ENTHÜLLT: „Einfache Mathematik“ zeigt, dass Biden 13 Millionen mehr Stimmen bekam als es bei der Wahl 2020 Wahlberechtigte gab

    Die 2020-Wahl wird als die korrupteste US-Wahl der Geschichte in die Geschichte eingehen.
    Die US-Wahl wurde auf so viele Arten korrumpiert.

    Bill Binney, der ehemalige US Geheimdienstanalyst hat gestern eine Nachricht getwittert, in der er feststellte, dass bei den Wahlen 2020 landesweit mehr Menschen gewählt haben, als wahlberechtigt waren.

    Binney weist darauf hin, dass 2020 laut Washington Post die höchste Wahlbeteiligung seit über einem Jahrhundert hatte.

    Wenn wir die heutigen Zahlen verwenden, die im Wesentlichen mit denen von Binney übereinstimmen, finden wir ein riesiges Problem. Wenn wir 213,8 Millionen registrierte Wähler in den USA haben und 66,2 % aller Wähler an der Wahl 2020 teilgenommen haben, entspricht das 141,5 Wählern, die an der Wahl 2020 teilgenommen haben (Binney zeigt 140 Millionen, was materiell dasselbe ist).

    Wenn Präsident Trump 74 Millionen Stimmen gewonnen hat, dann bleiben nur noch 67,5 Millionen Stimmen für Biden übrig. Das bedeutet, dass 13 Millionen doppelte oder gefälschte Stimmzettel erstellt und für Biden gezählt wurden!

    Dies unterstützt auch unsere Beobachtungen von Anfang an. Biden hat auf jede erdenkliche Weise Betrug begangen, aber der große Diebstahl war in Millionen von betrügerischen Stimmen, die geschaffen wurden, um die Wahl für Biden zu stehlen. MILLIONEN!

    [Quelle]

  • Massive Offensive gegen die Octagon Gruppe soll das Nazi 4. Reich beenden

    Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 28.12.2020

    Hier den Artikel dazu lesen👇
    https://telegra.ph/Massive-Offensive-gegen-Octagon-Gruppe-soll-das-Nazi-4-Reich-beenden-12-28

    Mehr kostenfreie Info’s und Enthüllungen:
    👉 https://t.me/antiilluminaten

    Folgender Abschnitt ist wichtig:
    NSA Quellen sagen uns: „Trump hat gerade die Alien-Verträge gekündigt, die Präsident Eisenhower unterzeichnet hat, alle 12.  Diese erlauben es anderen Spezies, zu kommen und der Menschheit zu helfen.“ Wie üblich bei dieser Art von Informationen, ist es am besten, vorsichtig zu sein, weil wir immer noch nicht sehen, Aliens zu Fuß rund um unsere Straßen, Flughäfen, oder Souvenirläden.  Allerdings sind riesige Feuerkugeln am Himmel auf der ganzen Welt aufgetaucht, darunter in China, Japan, Italien, England, den USA und Frankreich.  Vielleicht sind es nur Meteoriten, aber sie sehen sicher nicht so aus.

    Eisenhowers Verträge waren mit den grossen Grauen vom Orion. Und sie legitimierten, dass deren Spezies hochentwickelte Technologie und Waffen lieferte (für die Dunklen) und im Gegenzug Zugriff auf Menschen etc nach Belieben erhielt. Die Grauen überschritten ziemlich schnell ihre vertraglichen Grenzen, und die Regierung konnte nichts dagegen tun, weil sie unterlegen war. Was Fulfi unterschlägt ist, dass Trump jetzt Verträge mit den Plejadiern geschlossen hat, wodurch deren Unterstützung legitim wird. CM hatte damals persönlich auf der Luftwaffenbasis Vandenberg den Amis volle Unterstützung zugesagt, Bedingung war nur die Beendigung der Kriege und Abkehr von Massenvernichtungswaffen. Eisenhower lehnte ab und paktierte mit den Grauen.

  • Vielen Dank für diese aufbauenden Informationen!
    Heute nun frage ich mich/euch, was hat es denn nun mit den Impfungen auf sich, die seit dem Wochenende in Pflegeheimen stattfinden sollen?

  • das sind keine Zwangsimpfungen, sondern psychische Erpressungen, die dazu dienen sollen, bewusste Entscheidungen zu treffen. Impfungen werden obsolet, das kommt mit der neuen Zeit.
    Einige Seelen haben aufgrund der Historie ihrer physischen Ausdrücke auch zugestimmt, Anschauungsbeispiele für Mitreisende zu liefern. Es geht jetzt um finale endgültige Positionierungen. Im Pflegeheim zu arbeiten ist keine Rechtfertigung dafür, Schutzbefohlene zu testen oder zur Impfung überreden. Wenn der AG einen mit Kündigung erpresst, dann Burnout und zu Hause bleiben. Ganz konsequent.

  • Da es im Beitrag „Jenseits“ „Beyond“ und weiteres keine Kommentarfunktion gibt oder ich sie nicht gefunden habe, hier nun meine Fragen und Gedanken dazu. Ich frage mich nun über all die Jahrzehnte, was das hier alles soll auf diesem Planeten, und dann lese ich das und frage mich, was soll das alles? Wie oben so unten und dieses ganze Gelaber und hin und her… und diese Diplomatie und diese Aufbürdung von „Karma“ auf die Guten und so weiter… Jenseits ist also ein Kotzbrocken für die, die das Urantia Buch gelesen haben? Es ist auch ein Kotzbrocken für mich, die ich das Urantiabuch nicht gelesen habe, denn ich muß es nicht gelesen haben, um zu verstehen, was hier geschieht, denn ich frage mich schon lange, warum es all diese Lügen und Verheimlichungen gibt. Und ich frage mich, warum all das zugelassen wurde und wann es endlich aufhört, und hört mir auf mit Seelenverträgen und was auch immer, solange ich kleine Kinder mit Masken sehe, hat sich noch gar nichts verändert. Und das, was mit den anderen armen Kindern geschehen ist….das hier muß nun endlich einen Wandel erfahren! Bitte CM und Esu, tut was nötig ist, um die Menschen mit Herz und Seele zu erwecken!

    • Solange man nicht grundsätzlich versteht, dass das größte Geschenk, die Freiheit der Entscheidung, auch zu einem Fluch wird, wenn wir uns von der Quelle allen Seins entfremden, solange werden wir das Problem unseres irdischen Daseins nicht verstehen und auch nicht lösen können. Aufgrund des selbstverantwortlichen Freiheitsgeschenks ist es nicht möglich, dass der Schöpfer uns per Abrakadabra aus der selbst geschaffenen Hölle befreit. Er tut seinerseits alles ihm mögliche und reicht uns zu allen Zeitaltern verzweifelt die Hand. Nur ergreifen müssen wir sie selbst. Zum Glück leben wir in einer Zeit, in der zumindest ein kleiner Teil unserer Spezies das begriffen hat und aufgrund dessen der Befreiungsprozess aus dem Teufelskreis der Selbstvernichtung begonnen hat.

Schreibe einen Kommentar