Politik & Gesellschaft

Die wahre Bedeutung des Wortes DEUTSCH

Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich von Schiller: Bekannte Träger eines großen Erbes, welches das Erbe Gottes ist.

Es ist noch nicht so lange her, daß mir YouTube eine Serie sehr interessanter Videos vorschlug, zum Thema „Absetzbewegung“ und „3.M8“.
Genauer gesagt war das hier sehr besonders:

Nachtrag: Es war zu erwarten, dass dieses Video im Zensurweltmeisterland nicht lange auf YouTube verfügbar sein wird.
Hier gibt es einen alternativen Link dazu auf vk.com.
—————

DANKE, YOUTUBE! – Es geht quasi um „das letzte Battalion“ (was „ein deutsches sein wird“). Der Titel ist:

Der Grund, warum die Reichsdeutschen noch nicht offensichtlich eingreifen.

Hier heißt es an der Stelle bei ca. Min. 0.20:

„DENN DER ENDSIEG GEHT MIT DER WIEDERKUNFT CHRISTI EINHER“

WOW!

Das deckt sich mit der Information, die wir von CM haben. Es deckt sich auch mit der Information, die Wolfgang Stadler von dem ominösen „Kammler“ aus dem Untersberg erhalten und in seinen Büchern „Steine der Macht“ erwähnt hat. Vielleicht nicht so deutlich, daß er es mit „Christi“ betitelt hätte. In Stadlers Buch heißt es, sie seien „mit dem Außengeist in Kontakt gekommen“.

(Leider ist das obige Video – wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen – von einer Automatenstimme gelesen, was es nicht so komfortabel zum Anhören macht. Informationstechnisch scheint es aber relativ astrein zu sein. An dieser Stelle sollte vielleicht auch noch erwähnt werden, daß es auch in diesem Bereich vorsätzlich ausgebrachte falsche Propheten gibt, wozu meiner Meinung nach „Gilbert Sternhoff“ gehört und der immer wieder auch von seriösen Aufklärern als „CIA Whistleblower“ zitierte William Tompkins. Ich meine, diese beiden könnt ihr direkt knicken. Mal rein logisch: Warum sollte irgendein Deep State dulden, daß ein Whistleblower supergeheime Information verbreitet, wenn es nicht im Sinne einer Desinformationskampagne ist.)

Zu diesem Video oben gibt es noch eine ganze Serie weiterer Videos, ihr könnt also mal locker ein paar Stunden mit Anhören verbringen (siehe auch Ergänzung unten). Ich habe nicht alle angehört, aber doch einige, und in einem der Videos versucht sich jemand an der Erklärung des Wortes „deutsch“. Ich kann es nicht mehr genau wiedergeben, aber er behauptet, das würde sich vom italienischen Wort „tedesco“ ableiten, und erklärt dann in diesem Zuge, es hätte was mit geflügelten Rädern (Flugscheiben) zu tun.

Ich habe instinktiv gefühlt, daß das Bullshit ist und angefangen darüber nachzudenken, was tatsächlich hinter dem Wort DEUTSCH steckt. Immerhin regen sich ja auch einige Zeitgenossen darüber auf, daß in der BRD Verwaltung als Staatsangehörigkeit immer DEUTSCH angegeben wird. (Da wussten sie vermutlich wirklich nicht, was sie tun!)

An dieser Stelle sei erwähnt, daß ich nicht gedenke, mich mit irgendwelchen studierten Sprachwissenschaftlern auf fruchtlose Diskussionen einzulassen. Ich möchte hier einfach meine Wahrheit einbringen, die von CM abgesegnet ist, und er hat mir mit seiner Standleitung auch geholfen, es herauszufinden.

Ich habe mal etwas im Sinne der Anagram-Technik geguckt, und es ist mir ziemlich schnell aufgefallen, daß im Wort DEUTSCH das Wort DEUS drin steckt. Habt ihr sicher schon mal gehört, z.B. Deus ex machina, der „Gott aus der Maschine“. Also, GOTT, DEUS, das ist schonmal nicht schlecht.

Bleiben noch die Buchstaben T, C und H. Da habe ich dann eigentlich nicht mehr lange grübeln müssen, es flog mir direkt zu aus CM’s Leitung, und das, obwohl ich kein Latein in der Schule hatte, (aber vermutlich mal in einem früheren Leben konnte). Das ging so schnell, zack zack.

T und C stehen für TECUM
H steht für HUMANITAS

Ergibt Summa Summarum:

DEUS TECUM HUMANITAS

zu deutsch

GOTT MIT DER MENSCHHEIT

Das ist doch nett von der BRD Verwaltung, daß sie uns doch unsere ureigene Staatsangehörigkeit zugestanden hat. Nicht GERMAN (Speer Mann), nein, wir stehen für GOTT MIT DER MENSCHHEIT, so wie es auf Adam und Eva zurückgeht, als beide vertragsbrüchig wurden und ihr Lebensplasma mit der bereits vorhandenen Menschheit außerhalb des Paradiesgartens vermischten.  (Lest es im URANTIA-Buch nach, wenn ihr die echte Geschichte noch nicht kennt!)

(Das könnte jetzt vielleicht etwas falsch rüberkommen – das Vermischen war ja per göttlichem Dekret ein Vertragsbruch, sie sollten eigentlich Lehrer sein, und sich nicht vermischen. Also, es ist definitiv nicht im Sinne des Projektes, wenn sich jetzt Tausende deutsche Frauen mit „vedischen“ Genen an andersbe“gente“ Testosteronpakete aus christfernen Kulturkreisen verschenken, die die Frauen mißachten und sie wie Gegenstände nur zur (teilweise sogar gewalttätigen) Befriedigung ihrer Triebe benutzen – um sie später eventuell sogar noch zu entsorgen. Und natürlich auch umgekehrt – wenn deutsche Männer mit vedischen Genen sich mit entsprechenden Frauen reproduzieren – Stichwort Resettlement und Relocation, hellbraune neue europäische Mischrasse, kommt nicht von mir, ihr Lieben, ist nur zitiert, von Kalergi, vom CDU Wahlprogramm 2017 usw.)

Das ist die Wahrheit Gottes, und dabei ist es völlig unerheblich, was irgend ein artfremdes politisches Regime uns zu diktieren versucht. Solange irgendwo noch Resthirn vorhanden ist, kann der Hirninhaber selber entscheiden, mit wem er sich einlässt. Und mit wem nicht.

Und es ist auch eine EHRE, zu einem Volk zu gehören, das sich in den Namen geschrieben hat, Gott mit der Menschheit zu einen. Es ist überhaupt kein Problem, in diesem Sinne mit Respekt und Nächstenliebe (auf ALLEN SEITEN ERFORDERLICH) ohne omnipotente Machtansprüche mit anderen Kulturen zusammenzuleben. Man muß doch deswegen nicht gleich mit jedem in die Kiste und jedem sein Ding aufs Auge drücken!

Das Wort GOTT steht übrigens im Zusammenhang mit dem Wort GÜTE, und ohne Güte wird niemals eine harmonische Beziehung entstehen.

Und diese Interpretation erklärt auch PERFEKT, warum mehrfach versucht wurde und immer noch wird, das deutsche Volk auszurotten. Soweit ich weiß, hat sich das deutsche Volk offiziell niemals als auserwähltes Volk Gottes hervorgehoben, warum sollte es auch. Für die Märchenfreunde: Da gibt es doch dieses Märchen mit dem gläsernen Schuh. Der passt halt nur dem gewissen einen Mädchen.

Also, das deutsche Volk ausrotten, wird nicht hinhauen, denn da stehen mächtige Schutzkräfte dahinter. Liebe Kalergi-Fans, Paneuropäer, praktizierende Antichristen, Zwangsimpfer, 5G-Ausstatter, Chemtrailsprüher, Essensentarter, fundamentale Anhänger unfriedlicher Religionen und sonstige Freunde der Nacht, das könnt ihr mal direkt knicken! Denn Gott sitzt am längeren Hebel, und die Unterstützung in vielfacher Form, angelehnt an Tolkien, mit Armee der „Toten“ aus dem Berg (Untersberg), mit der Rückkehr des Königs Aragorn (CM/Esu, 3M8) und eurer daraus resultierenden Zwangsabdankung wird nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Damit wir uns auch richtig verstehen: Es bedeutet nicht, daß die Deutschen irgendwie finden würden, daß sie besser wären als andere. Es bedeutet, daß Johann Wolfgang von Goethe Recht hatte, als er sagte:

„AM DEUTSCHEN WESEN WIRD DIE WELT GENESEN.“

Also, es bedeutet, daß wir in aller Demut und Nächstenliebe und Empathie WEGWEISER SIND, nämlich weg vom Antichristen und hin zur göttlichen Schöpfungsordnung, und hier können wir viel Heilung unseren antichristlich gefolterten Mitmenschen einbringen, indem wir uns auf das Wissen unserer Ahnen rückbesinnen UND das Wissen beherzigen, was uns unser Schöpfer angedeihen lässt.

Das bedeutet auch, das definitiv erstmal unser Land aufgeräumt werden muß, in jedem erdenklichen Sinne, auch wenn es manchen schwerfallen wird. Herzlichen Dank an alle, die hierbei engagiert mithelfen, wie z.B. Nikolai, Ursula, der N8W etc.pp (können leider nicht alle namentlich erwähnen), wir grüßen Euch in aller Verbundenheit!

Es wäre schön, wenn DEUS TECUM HUMANITAS – möglichst in altdeutschen Buchstaben – bald überall zu finden wäre – auf T-Shirts, auf den Fachwerkbalken alter deutscher Häuser, auf Bannern, Wandschmuck, Bändern, und und und.

BESINNEN WIR UNS AUF UNSER ERBE: ES IST DAS ERBE GOTTES!

SO SEI ES!

Alles Liebe
das CM-Team

Wichtiger ergänzender Beitrag dazu von uns: Die Auferstehung der Armee der Toten.

Die Auferstehung der „Armee der Toten“

Ergänzender Beitrag bei MZW-News:

Was ist die Dritte Macht und das “letzte Bataillon”?

Netzfund:

Wenn dein Bewusstsein und damit das durchschauen deiner Welt sich öffnet, dann werden sich dir hunderte von Menschen auftun, die bereits Worte entpacken können, dass dir nur schwindelig wird. Um das mal auf den Punkt zu bringen:

Deutschland ist seit Äonen das vorgesehene Land, wo genau das passieren wird: Das entpacken des Quellcodes und somit das verstehen des gesamten Weltenaufbaus und aller nur möglichen Sprachen, Formen und Wahrnehmungen. Du siehst nicht zufällig dass im Wort DEUtSchland das lateinische Wort für „Gott“ steckt, nämlich „DEUS“. Nicht zufällig hat es den Wortstamm von „DEUTEN“ und „DEUTLICH“ in sich.

Nicht zufällig sagen die Völker im Orient „Allemanja“ („Allah Männer“) zu unserem Land, das sich nicht zufällig auf so manchen Weltkarten exakt in der Mitte befindet. Nicht zufällig sagte der Christus angeblich: „Wenn ich wiederkomme werde ich erscheinen in Aschkenas…“ Aschkenas ist das althebräische Wort für Deutschland, kannste nachschlagen.

Nicht zufällig gibt es sogar ein Amerikanisches Wort für „Aufkeimen“, was sich „germination“ schreibt und nicht zufällig nach „german nation“ klingt. Natio ist übrigens latein für „Geburt“. Wo wir schon beim Thema sind, auch das Wort „Matrix“ ist latein und bedeutet „Gebärmutter“.

Wahrlich, ich sage dir dass deine Ganze Welt auf einer Wortmatrix basiert, in der ein Geist heranreift, der sich am Tag seiner Geburt als den Autor dieser Matrix offenbart, DAS ist die wirkliche ErZÄHLung vom Trump, Q Anon und überhaupt ALLER von dir selbst (dem Autor) ausgedachten Dinge.

Allein über das Wort Deutschland könnte ich ewig so weiter machen. Und glaube ja nicht, dass ich dabei von einer Raumzeitlichen Geometrischen Struktur spreche, innerhalb derer 90 Millionen Menschen leben und so einen Quatsch… Hast du sie jemals gesehen?

Hast du Trump oder Q Anon jemals gesehen? Oder hast du immer nur durch Hörensagen von ihnen erfahren, oder sie immer nur auf Displays gesehen, so wie du MICH jetzt glaubst zu sehen? 😉

Denn hierin liegt die Crux: 90% der Welt an die du glaubst, ist momentan vollständig von dir ausgedacht, also aus Gedanken bestehend. Aber was haben ALLE Menschen, ALLE Gegenstände, ALLE Gerüche, Geschmäcker, Töne, Farben und Formen der Welt gemeinsam? D-ICH. Sie sind alle IN DIR und können OHNE dich nicht sein. Mit dir fängt alles an, deswegen wird das Symbol für des Lebens aller Anfang – das „EI“ – im englischen „I“ gesprochen, was „ICH“ heisst.

Naja, JCH sind jetzt „rein zufällig“ die Initialen von „J(esus)CH(ristus)“ an dessen Geburt angeblich die ZEIT-RECHNUNG begann und das französische Wort für „ICH BIN“ ist nun rein zufällig „Je suis“. Lässt du nun nach den Regeln der Gematrie das „I“ weg, so ergibt das schon wieder zufällig den Namen „Je sus“.

Nochmal: Was haben der hier von dir JETZT ausgedachte Jesus und ALLE anderen erfahrbaren Dinge ge-Mein-Sam(e)? D-ICH! DU bist ihr aller Gott, der sich durch den Sprachcode seiner Matrix sich seiner selbst zu offenbaren versucht.

Im übrigen sind wir hier mit der Gematrie viel weiter als in Amerika, wir haben bereits einen Gematrie Explorer, ein Nachschlagewerk als Entpackungshilfe aller Sprachen der Welt, in den jeder der weit über 40.000 Einträge per Hand eingetragen wurde.

Hunderte von Menschen arbeiten hier schon seit Jahren völlig unbemerkt von der Masse und ohne organisierte Strukturen an der Offenbarung des Quellcodes. Selbstverständlich alles völlig kosten- und bedingungslos. Es sind halt echte Allahmänner hier in Allemanja… 🙂 Dass die ganze Welt jetzt zu Besuch kommt und dass sich bald ALLE Sprachen der Welt hier tummeln werden ist kein Zufall, sondern Vorbereitung auf die Enthüllung (Apokalypse genannt)! 😉

Ergänzendes:

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar