Politik & Gesellschaft

Stimmungsbarometer November 2019

Phönix aus der Asche
Über diese Seite

Täglich gibt es eine Reihe von Meldungen und Nachrichten, die bedeutungsvoll, hoffnungsvoll, augenöffnend oder wegweisend sind und eine besondere Beachtung verdienen. Unser kleines CM-Support-Team möchte unter dem Titel „Stimmungsbarometer“ einige dieser News aufgreifen und gegebenenfalls – aus unserem „CM-Blickwinkel“ – kommentieren. Ganz im Sinne unserer selbstgestellten Aufgabe, der Zerstörungswut des Antichristen das Kostbarste und Mächtigste entgegenzusetzen, was das Universum zu bieten hat:
DAS LICHT DER GÖTTLICHEN WAHRHEIT.

Bezüglich Licht der Wahrheit kam seit 2017 ein sehr besonderes Licht in diese Welt: Q bzw. Q-Anon.
Diesen geheimnisvollen Überbringer der Wahrheit werden wir auch hier immer wieder aufgreifen. Er ist das geistige Zentrum des großen Erwachens und viel mehr als viele sich vorstellen können. Über seine Hintergründe informiert CM persönlich in diesem wichtigen Beitrag unter dem Titel „Wer ist Q“.

Q-Anon hat sehr oft bewiesen, dass er in unmittelbarer Verbindung zum US-Präsidenten Donald Trump steht. Letzterer hat in diesem historischen Video seine „Mission“ verkündet, die er nun – gegen den heftigen Widerstand des kriminellen Establishments – Schritt für Schritt ausführt.

Auf dieser Q-Anon-Plattform gibt es tagesaktuell alle Q-Nachrichten inklusive Übersetzung auf Deutsch (neben vielen anderen Sprachen), die Twitter-Posts von Donald Trump und sogar eine Who is Who („Players“) der US-Schattenstaatler und -Patrioten und vieles mehr.

Hier gibt es eine befreundete Q-Anon Community auf VK.
VK ist ein aus Russland stammendes soziales Netzwerk, welches – im Vergleich zu facebook – noch nicht von den Netzdurchsuchungs-Schergen des Heiko Maas kontrolliert, manipuliert und zensiert wird.

28.11.2019 | JOS

Bereit, den Schattenstaat K.O. zu schlagen

Zitat aus diesem Artikel bei Qlobal-Change:

Trump als Rocky

Denke daran, Trump ist ein Gegenschläger wie Rocky. Er schlägt nicht zuerst zu. Doch wenn er zurückschlägt, ist der Schlag gewaltig. Der Deep State war stark, er war gigantisch. Der Sumpf war weit und tief und hatte unglaubliche Macht. Und ihre Schläge waren sehr hart. Denke an die Russland-Absprache, und all das andere. Doch ihre Schläge waren wirkungslos und sie sind ermüdet. Sie haben keine Kraft mehr. Genau wie Drago.

Und hier sind wir. Es ist Zeit für die Patrioten, den Deep State K.O. zu schlagen.

Dieses für die Fotomontage benutzte Bild ist von Rocky, als er in Russland gegen Drago kämpfte. Rocky verlor den ersten Kampf gegen Drago. Er hat Moskau verlassen und hat in Russland trainiert. Und im Finale erlaubte Rocky Drago, alle Schläge auszuführen. Rocky steckte jeden Schlag ein und verteidigte nur seinen Körper. Es schien, als würde Drago gewinnen. Doch nach einer Weile fing dieser große Kerl an, müde zu werden. Er konnte keine weiteren Schläge mehr austeilen.

Der Film kam am 27. November 1985 raus und Trump twitterte das Bild am 27. November 2019.

28.11.2019 | JOS

Keine Spritzmittel, keine großen Traktoren – aber zehn Mal mehr Ernte: Permakltur

Wir kennen Sepp Holzer als den bekannten österreichischen Pionier der Permakultur.
Jetzt bringt sogar der Focus das Thema in diesem Artikel.

Hier sollten die Bauernprotestler mal die Augen aufmachen und sich von der Knechtschaft der spritzmittelverseuchten industriellen Landwirtschaft befreien!

26.11.2019 | JOS

Meditation für leidenschaftliche Disziplin in Deiner Lebensaufgabe

Eve: Ich möchte euch allen diese Meditation ans Herz legen. Es ist eine Art Hypnose und ein wunderbarer Turbo für den Dienst. Habe inzwischen viele zweckdienliche Meditationen von Uwe Borchers getestet. Sie sind alle grossartig. Man kann auch wunderbar damit einschlafen, dann wirkt es umso besser auf das Unterbewusstsein. (Ich empfehle nur Sachen, die ich persönlich gecheckt habe)

22.11.2019 | JOS

„Wenn wir zusammenstehen, kann uns keiner aufhalten!“

Neverforgetniki:

Eure Reaktionen sind unglaublich mächtig. Die Kanallöschung bei YouTube wurde aufgehoben, der Buch-Boykott eingestellt und nun haben wir der Augsburger Allgemeinen ihre Grenzen aufgezeigt.
Zusammenhalt und Solidarität sind eine friedliche Macht, die Berge bewegen kann.
Jeder einzelne von euch ist mit seiner mentalen, medialen und auch finanziellen Unterstützung ein Teil von Neverforgetniki.
Und von selbiger bin ich absolut überwältigt.
Ich bin nur ein junger Mann, der seinem freien Willen und seinen Idealen folgt.
Ich erhalte täglich konkrete Drohungen gegen mich und es wird permanent gegen mich vorgegangen.
Dass zeigt aber nur die Angst unserer Gegner, welche ihre politische Deutungshoheit schwinden sehen.
Sie können aber nichts dagegen tun, dass ihre linke Herrschaft immer offener in Frage gestellt wird, demokratisch und rechtsstaatlich.

Ich muss mich nach diesem medialen Duell bei euch bedanken.
Nicht ich, sondern wir haben gewonnen!

Video über die Augsburger Allgemeine:

Statt einer Entschuldigung für die öffentliche Diffamierung meiner Person werden nun auch alle meine Zuschauer pauschal in einem Artikel angefeindet. Ist das  …

22.11.2019 | JOS

Gedenken an John F. Kennedy: Heute vor 56 Jahren wurde er ermordet

Q:
„Durch deine Weisheit und Kraft, seit deinem tragischen Tod, haben Patrioten den Strahl des LICHTS geplant, eingerichtet und durch die Gnade Gottes aktiviert.“

“Ruhe in Frieden, Herr Präsident (JFK), durch deine Weisheit und Kraft, seit deinem tragischen Tod, haben Patrioten den Strahl des LICHTS geplant, eingerichtet und durch die Gnade Gottes aktiviert. Wir werden uns für immer an dein Opfer erinnern. Mögest du von oben zu uns schauen und uns weiterhin führen, während wir die Glocke der FREIHEIT läuten und diejenigen vernichten, die unsere Kinder, unsere Lebensweise und unsere Welt opfern wollen. Wir, das VOLK.“
Gebet gesprochen jeden einzelnen Tag im OO.
JFK – Geheime Gesellschaften.
Where we go one, we go all.
Q

Phönix-Journal 03: Kennedys Mörder war William Greer vom US-Secret Service

20.11.2019 | JOS

Die Maske fällt:
Globalisten fordern öffentlich eine massive Bevölkerungsreduktion!

In einem Artikel mit dem Titel „Proper Earth Government: A Framework And Ways To Create It“ (dt. Ordentliche Weltregierung: Ein Rahmen und Wege zu deren Erschaffung) skizziert Robert Muller, wie der Klimawandel genutzt werden könnte, um die Massen von der Notwendigkeit einer globalen Regierung zu überzeugen. Integraler Bestandteil seines Plans waren die Einführung einer neuen „globalen Religion“ und Bevölkerungskontrollen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

11.11.2019 | JOS

Schwerte: Als eine Muslima in der Kirche predigen sollte, begann er laut das „Vater unser“ zu beten

Die Entweihung einer Kirche mit einer „Religion“, die dazu auffordert, Andersgläubige zu verfolgen, zu töten und zu berauben sowie Frauen zu Sklaven des Mannes erniedrigt ist schon schlimm genug. Noch schlimmer ist, dass kein einziger in der Kirche dem, der dagegen mit dem Vaterunser protestiert hat, zur Seite stand sondern wortlos zuschaute, wie er aus der Kirche zwangsentfernt wurde!

Die anwesenden „Gläubigen“ in dieser Kirche haben allesamt einen Pakt mit dem Teufel geschlossen.

Den ganzen Beitrag hier lesen.

07.11.2019 | JOS

Die Beatles: Ein gigantisches Menschenexperiment von CIA, Illuminati und dem Tavistock-Institut mit dem Ziel der Zersetzung der westlichen Welt

Siehe auch unseren Artikel dazu:
Satans Trommler: Die Kakophonie des Chaos in der Rock-Musik

06.11.2019 | JOS

Es ist ein Krieg gegen uns! (Sklaven der Schuld)

So sieht es aus. Die Wahrheit zu erkennen, kann schrecklich sein, aber es ist der erste wichtige Schritt zur Befreiung aus der Lügenmatrix und damit zur Heilung. Und bei diesem Schritt wartet unser Schöpfer und reicht uns die Hand, um uns aus dem selbstverschuldeten Teufelskreis herauszuhelfen. Diese wichtige Botschaft fehlt in diesem Video.

06.11.2019 | JOS

Programm ZDF-Info

Die Kriminalisierung des politischen Gegners durch den Staatsfunk

Die Kriminalisierung des politischen Gegners gehört zu den Eigenschaften eines faschistisch-totalitären Systems. Alles was den ideologischen Glaubenskonzepten der Machthaber widerspricht, wird massiv bekämpft. Das findet in einem immer extremeren Ausmaß in Deutschland statt. Bürgerliche konservative Werte, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen und Menschen, die für die Einhaltung des Grundgesetzes plädieren (freie Meinungsäußerung, innere Sicherheit, Schutz der Grenzen, Schutz des Bürgers und der Interessen des Landes, etc.), werden mit dem neuen Schandmahl „Rechts“ gebrandmarkt und als verfassungsfeindlich mit der Nazi-Keule kriminalisiert.

Der öffentlich-rechtliche Staatsfunk wird nicht müde, die politisch korrekte Denkweise über seine Kanäle zu indoktrinieren und Andersdenkende als staatsfeindlich darzustellen. Der obenstehende Programmauszug von ZDF-Info ist ein Zeugnis panischer Angst. Denn es werden immer mehr, die das faschistoide Propagandasystem der Systemmedien durchschauen und damit deren Machtbasis untergraben.

Die GEZ finanzierten Sender ARD + ZDF + Deutschlandfunk rufen öffentlich zum Hass gegen die AfD auf. Vor allem Georg Restle (Monitor) und Jens Balzer (Deutschlandfunk) hetzen fortlaufend gegen Wähler/innen der AfD und wünschen (öffentlich) die Bekämpfung aller Sympathisanten. Mit unser aller Geld wird Hetzpropaganda hofiert und üppig bezahlt. Beide Redakteure haben je ein jährliches Gehalt von ca. € 156.000 (!)

Empfehlung: Lachen Sie diese dummdreisten System-Marionetten und ihre Lakeien einfach aus, so wie es diese Frau empfiehlt. Sie sind auf der Verliererstraße geradewegs auf dem Weg in die Hölle. Sie wissen es nur noch nicht.

06.11.2019 | JOS

Tausende Chinesen werden für Technologieexperimente zur „Gedankenkontrolle“ missbraucht und suchen nach Antworten

Die geheimnisvolle Technologie wird geheim gehalten, aber zehntausende Menschen in China sagen, dass sie unter deren schädlichen Auswirkungen leiden.
In Internetforen berichten viele von ihnen darüber, wie sie plötzlich bewusstseinsverändernde Symptome erlebt haben, wie sie z.B. Stimmen hören oder Bilder sehen, die andere nicht sehen können. Die Betroffenen glauben, dass sie von den Behörden als unwissentliche Testpersonen für Experimente mit Technologien zur „Gedankenkontrolle“ ins Visier genommen wurden.

Die Symptome ähneln jenen mehrerer US-Diplomaten, die im US-Konsulat in Guangzhou City in der chinesischen Provinz Guangdong arbeiten. Sie sagten, dass sie „abnormale“ Geräusche hören konnten und ein Gefühl von Luftdruck wahrnahmen. Danach zeigten sie Symptome eines „leichten Hirntraumas“.

Hier den gesamten Artikel bei Mannikos Blog lesen.

05.11.2019 | JOS

Weltweiter Widerstand gegen 5G-Ausbau

05.11.2019 | JOS

Deutschland wird finanziell ausgeschlachtet

Größter Nettozahler in der EU, Wohlfahrtsstaat für Schein-Flüchtlinge, Luxusfinanzierer für die Politikdarsteller, Milliarden-Sponsoring für Klimaschwindler, Milliarden für die Berliner Bauruine BER, usw. – das alles auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung und des unternehmerischen Mittelstandes, die wie eine Weihnachtsgans ausgenommen werden. Gleichzeitig steigt das Armutsrisiko bei Rentnern, die ihr Leben lang gearbeitet haben …

Donald Trump hat einen ähnlichen Ausverkauf seines Landes gestoppt und die USA erfreuen sich jetzt eines ungeahnten wirtschaftlichen Aufschwungs, den auch der einzelne Bürger positiv in seiner Brieftasche spürt. So geht Politik für das Volk.

 

04.11.2019 | JOS

Wohin fließen die Milliarden für den neuen Berliner Flughafen wirklich??

Der neue Berliner Flughafen, die weltweit bekannte Neubauruine, kostet täglch über 1 Million EUR!!
Hier ein Kostenrechner, was der neue Berliner Flughaften täglich und bisher kostet.

https://www.flughafen-berlin-kosten.de/

Mittlerweile hätte mit diesem Geld schon mehrere Flughäfen aus Marmor gebaut werden können.
Jeder normal denkende Mensch muss sich fragen, wofür wird das Geld WIRKLICH verwendet??
Es gibt berechtigte Spekulationen aufgrund diverser Hinweise, dass damit – ähnlich wie mit den finanziell ausufernden Großbaustellen wie Bahnhof Stuttgart – der Bau von geheimen Untergrundbasen finanziert wird.

Hier das Video einer investigativen freien Journalistin, die den Bau von Untergrundbasen im Zusammenhang mit BER bestätigt.

04.11.2019 | JOS

Die beste Opposition ist die, die man selbst kontrolliert

Jeder kennt die PEGIDA Montagsdemos, die hauptsächlich in Dresden beheimatet ist. Das war generell eine lobenswerte Bürgerinitiative, wo viele besorgte Menschen ihren Unmut über das bestehende Unterdrückungssystem friedlich auf die Straße brachten. Allerdings hat diese Intitiative einen Pferdefuß: Ihr Hauptinitiator Lutz Bachmann. Er hat eine sehr unrühmliche kriminelle Vergangenheit und ist anscheinend auch ein V-Mann des Verfassungsschutzes, wenn es nach den Aussagen von Michael Mannheimer geht. Das erklärt, warum PEGIDA heute in der Bedeutungslosigkeit versunken ist.

Blogger Michael Mannheimer hat wieder einmal die Zusammenhänge aufgezeigt und Lutz Backmann entlarvt: ein mehrfach verurteilter Krimineller im Dienste des BRD-Schattenstaates.

04.11.2019 | JOS

„Original Play“: Mit (fremden) Erwachsenen raufen – und sich ein bisschen vergewaltigen lassen

Mit wildfremden erwachsenen Männern wird bereits seit Jahren hauptsächlich in München, Regensburg, Dresden, Berlin und Hamburg gerauft – und wohl auch ein bisschen vergewaltigt. Meist in kirchlichen Kitas oder Gemeinden. Diesen Skandal deckte das ARD-Magazin Kontraste auf. Redakteurin Gabi Probst sprach unter anderem mit Müttern, Vätern, den Kita-Verantwortlichen, der Staatsanwaltschaft Berlin und dem „Original Play“-Erfinder Donaldson.

Weiter zum Beitrag über die vertuschte Wahrheit von „Original Play“, über die alle Eltern aufgeklärt werden müssen.

7 Kommentare

  • Warum hört dieser Zustand der Herrschaft des Unrechts nicht auf? Warum werden die wenigen elitären Familien nicht zur Rechenschaft durch Gott gezogen? Wie immer wird das Leid die treffen, die am wenigsten dafür können, während die satanische Elite an der Macht bleibt und weiterherrscht. Wie immer kommt die Erlösung nur durch Leid, Tod und Zerstörung des Lebens von Millionen von Menschen, aber die Elite trifft es nie.

    • Über Jahrtausende waren wir selbst es, die dem Antichrist Tür und Tor geöffnet haben, uns und diese Welt in Besitz zu nehmen. Wenn Du nun erwartest, dass der liebe Gott per Abrakadabra uns jetzt aus dem selbstverschuldeten Schlamassel wieder herauszaubert, dann hast Du das Schöpfungsprinzip der uns gegebenen Freiheit und der damit verbundenen Verantwortung noch nicht verstanden. Seit Jahrhunderten reicht uns der Schöpfer die Hand und seit Jahrhunderten haben wir sie nicht ergriffen sondern sind den falschen Rettern auf den Leim gegangen. Nichts wünscht sich unser Schöpfer mehr, als dass wir die Schöpfungsordnung verstehen und seine Hilfe annehmen, damit wir uns aus der Knechtschaft befreien. Das passiert in unserer Zeit mehr denn je. Aufgrund seiner Hilfe gibt es weltweit ein großes Erwachen, was nicht mehr aufzuhalten ist (siehe Q-Anon, Trump & Co). Und es wird somit auch der Tag kommen, an dem die satanischen Fürsten dieser Welt zur Rechenschaft gezogen werden. Davor muss das (auch durch selbstverschuldetes Leid beschleunigte) Erwachen so weit fortgeschritten sein, damit die Retter als Retter und nicht als Feinde gesehen werden. Jeder von uns kann seinen Teil der Verantwortung als Fackelträger der Wahrheit dazu beitragen!

    • Hallo Geronimo,
      habe gerade Deinen Kommentar vom 23.11. gelesen und möchte hierzu eine kurze Bemerkung abgeben:

      GOTT (Schöpfer/Schöpfung) ist so stark oder schwach, wie Du es bist; so gut oder so schlecht wie Du es bist; Er macht das, was DU machst – zum Wohl oder Wehe von UNS allen – er kann nicht anders, denn er hat uns ja den freien Willen gegeben.
      Wenn Du und wir anderen dieses verstehen und beherzigen können, kommen wir den nötigen Um-Wandlungen schnell entgegen

      Denke einmal darüber nach.

      Ich wünsche Dir Liebe – Licht Friede – Freude (selbstverständlich auch allen anderen).

      Friedrich Wilhelm

    • Wir sind am Ende eines Zyklus und da gibt es eine grosse Abrechnung. Bald kommt das nächste PJ als Buch (#42), da steht einiges dazu drin. Jeder erntet dann, was er gesät hat.

      LG

Schreibe einen Kommentar zu Geronimo X